Storno:

Bei Absage der Teilnahme eines Teilnehmers bis 3 Wochen vor der Veranstaltung werden 15% der Teilnahmegebühr einbehalten. Der Rest der geleisteten Zahlung wird innerhalb von 14 Tagen Zurückerstattet.

Bei Absage der Teilnahme eines Teilnehmers innerhalb von 3-2 Wochen vor der Veranstaltung werden 50% der Teilnahmegebühr einbehalten. Der Rest der geleisteten Zahlung wird innerhalb von 14 Tagen Zurückerstattet.

Bei Absage der Teilnahme eines Teilnehmers innerhalb von 2 Wochen vor der Veranstaltung werden 100% der Teilnahmegebühr einbehalten. Der Rest der geleisteten Zahlung wird innerhalb von 14 Tagen Zurückerstattet.

Sollte ein Teilnehmer durch technischen Defekt, Verletzung oder sonstige Gründe, die Teilnahme nach Veranstaltungsbeginn abbrechen müssen, wird die Teilnahmegebühr zu 100% einbehalten.

Absage/Abbruch der Veranstaltung:

Der Veranstalter behält sich vor, die Veranstaltung aus eigenem Ermessen abzusagen. In diesem Fall wird die Anzahlung zu 100% zurückerstattet.

Der Veranstalter behält sich vor, die Veranstaltung aus eigenem Ermessen abzubrechen. In diesem Fall wird die Teilnahmegebühr anteilig zurückerstattet oder gutgeschrieben.

Sollte die Veranstaltung aufgrund der Teilnehmerzahl nicht mindestens Kostendeckend sein, behält sich der Veranstalter vor die Veranstaltung abzusagen.

Veranstaltungsausschluss:

Der Veranstalter behält sich vor, Teilnehmer, die den Trainingsablauf stören, keinen guten geistigen und körperlichen Zustand aufweisen oder eine Gefahr für sich und Andere darstellen, von der Veranstaltung auszuschließen. In diesem Fall wird die Teilnahmegebühr zu 100% einbehalten.